Berufs- Betriebshaftpflichtversicherung

Alle Gesellschaften und Tarife, mit bedarfsgerechter, fachlicher Beratung. Vergleichen und Sparen bzw. optimieren Sie Ihre Versicherungen an den richtigen Stellen. Überzeugen Sie sich von unseren Möglichkeiten mit einem Versicherungs- und Tarifvergleich. Was Internetvergleiche nicht schaffen (wegen bedingter Auswahlkriterien), lösen wir mit Hilfe unserer Spezialsoftware.
Vereinbaren Sie einfach ein unverbindliches Gespräch mit uns…

Wir stehen Ihnen persönlich an folgenden Orten zur Verfügung:
Prien, Chieming, Waging, Freilassing, Fridolfing, Laufen, Trostberg, Traunreut, Altenmarkt, Wasserburg, Waldkraiburg, Garching, Kirchweidach, Burgkirchen, Töging, Neumarkt-Sankt Veit, Ganghofen, Eggenfelden, Simbach a. Inn, Neuötting, Tüssling, Tittmoning, usw...
Oder besser in den Landkreisen: Altötting, Mühldorf, Pfarrkirchen, Rosenheim und Traunstein.

 

Berufs- Betriebshaftpflichtversicherung

Berufshaftpflicht
Für jeden Betrieb und für jede selbstständig ausgeübte Tätigkeit, sollte eine Betriebshaftpflichtversicherung Pflicht sein, denn sie soll Sie als Betriebsinhaber und Ihre Mitarbeiter vor Schadensersatzansprüchen schützen.
Schnell ist mal ein Fehler passiert: Ob durch eine Fehlberatung, eine fehlerhaft ausgeführte Dienstleistung oder durch einen Sachschaden, Sie haften nach dem Gesetz als Betriebsinhaber voll, und zwar mit allem was Sie besitzen oder besitzen werden. Damit es aber nicht so weit kommt, soll die Betriebshaftpflicht  Ihren Betrieb und Ihr Vermögen schützen. Eine Investition, die sich wirklich lohnt.
 

Zum Versicherungsvergleich

Versicherungsvergleich 

Achtung: Beachten Sie die Hinweise zum
Versicherungsvergleich!
Verzichten Sie daher nicht auf die Beratung!

 

Wichtige Tarifmerkmale:

Die Betriebshaftpflicht ist je nach Beruf und Geschäftsfeld sehr spezifisch, daher können wir Ihnen nur ein paar Punkte aufzählen. Hinsichtlich der Leistungen können wir Ihnen nur dringend empfehlen, die Tarifleistungen zu vergleichen und wirklich auf die Punkte achten, die für Ihren Betrieb wichtig sind:

    • Vermögensschäden:
      Durch Ihr Verschulden wird ein Dritter daran gehindert, seinen Arbeitsplatz zu erreichen. Sie haften in diesem Fall für die Kosten der Ausfallzeit.
    • Mietsachschäden
      Hier handelt es sich um Sachschäden an gemieteten Räumen oder Gebäuden.
    • Schäden an geliehenen oder gemieteten Sachen
      Sachschäden an Maschinen oder Kraftfahrzeugen
    • Grobe Fahrlässigkeit
      Wenn Sie jemanden aus Leichtsinn einen Schaden hinzufügen, der vermeidbar gewesen wäre, dann übernimmt der Versicherer bei Einschluss dieser Option den Schaden. Vorsätzliche Schäden werden von jeder Versicherung abgelehnt. Die Haftungshöhe bei grober Fahrlässigkeit ist bei den meisten Tarifen begrenzt. Trotz allem: Dieser Punkt sollte unbedingt mitversichert sein.
    • Ausfalldeckung:
      Werden Sie von jemanden geschädigt und dieser kann den Schaden nicht bezahlen und wird rechtskräftig verurteilt, dann übernimmt die eigene Versicherung (abzüglich einer Selbstbeteiligung) diesen Schaden.
    • Schlüsselverlust
      Wenn berufliche Schlüssel für eine Schließanlage verloren gehen.
    • Allmählichkeitsschäden
      Darunter versteht man, die mit nach einiger Zeit entstehenden Schäden durch Feuchtigkeit, Dämpfe oder Gase und Temperaturen, die anderen Sachen zugefügt wurden.
    • Ehrenamtliche Tätigkeiten
      Sobald Sie sich freiwillig und unentgeltlich in Kirchen, Jugendarbeit, der Altenpflege oder anderen sozialen Einrichtungen engagieren, sollte diese Option mitversichert sein.
    • Internetschäden/Datenverlust
      Sie können hier haftbar gemacht werden, wenn Sie bei der Bereitstellung oder Übermittlung von Daten Vieren übergeben, die auf einem anderen Computer Schäden durch Datenvernichtung verursachen.
    • Umwelthaftpflicht
      Ein Umweltschaden liegt dann vor, wenn sich der Schaden nicht direkt und unmittelbar auswirkt, sondern sich im Boden, in der Luft oder im Wasser ausbreitet.
    • Umweltschadenversicherung
      Die Umweltschadenversicherung befasst sich dagegen mit öffentlich rechtlichen Ansprüchen, z. B. Abtragen von Böden, Wiederaufforstung und Bepflanzung, Gewässer oder Trinkwasseraufbereitung.

Wichtige Hinweise/Tipps

Wer sich das Szenario eines Haftungsfalls vorstellt, erkennt wie wichtig und existenzsichernd eine Betriebs- oder Berufshaftpflicht ist.
Da sich diese Versicherung speziell an einen Beruf, eine Tätigkeit oder eine Berufsgruppe anlehnt, ist es sehr wichtig darauf zu achten, was versichert wird. Auch der Versicherer muss Kenntnisse davon haben, wenn Tätigkeiten und Sachen vom versicherten Risiko abweichen, da ansonsten kein Versicherungsschutz geleistet werde kann.
Prüfen Sie also was mitversichert werden sollte und ob dies auch so in den Tarifbedingungen berücksichtigt wurde. Da diese Haftpflichtversicherung so umfangreich ist, sollte man sich daher unbedingt beraten lassen.

---------------------------

MaklerAgentur Bauer

Andreas Bauer  (Versicherungsmakler)

Haydnstr. 13
84489 Burghausen

Tel.:   08677 / 985220
Mob.: 0178 / 8585220
Fax.   08677 / 985222

XING

Du findest uns auf Facebook

-------------------------------- Gerne Rufe ich Sie zurück!

Bewerten Sie uns

 

Zum Seitenanfang